WWDC 2019: HomeKit speichert Aufnahmen von Überwachungskameras bald in der iCloud

Auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2019 hat Apple neben zahlreichen neuen Features für Mac OS, iOS und tvOS auch neue Funktionen für die Smart Home-Schnittstelle HomeKit vorgestellt. Mit der neuen Funktion „HomeKit Secure Video“ sollen sich Videos, die von Überwachungskameras aufgezeichnet wurden, unkompliziert in der iCloud speichern lassen. Dabei werden die Videos – der Name der Funktion […]

Mehr auf Housecontrollers

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen