Smart Home-Systeme können CO2-Ausstoß reduzieren

Smart Home-Systeme können den CO2-Ausstoß, den ein Haushalt durch seinen Energieverbrauch verursacht, deutlich reduzieren. Die smarte Technologie führt zwar zu einem höheren Stromverbrauch, der aber durch die Einsparungen beim Heizen kompensiert werden kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Ökoinstituts im Auftrag der Verbraucherzentrale NRW. „Unterm Strich kann auch ein voll vernetztes Smart Home […]

Mehr auf Housecontrollers

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen