Smart Home: So kann das vernetzte Zuhause Gesundheit und Wohlbefinden verbessern

Smart Home-Technologie kann nicht nur die Sicherheit verbessern und den Komfort erhöhen, sondern auch das Wohlbefinden und die Gesundheit. Vier Anwendungsbeispiele im Überblick. Smart Home: Sensoren überwachen die Luftqualität Die Temperatur und die Luftqualität wirken sich maßgeblich auf unser Wohlbefinden aus. Mittlerweile sind diverse Produkte am Markt erhältlich, mit denen sich das Klima und die […]

Mehr auf Housecontrollers

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen