Smart Home: Hohe Kosten und Sorgen um die Privatsphäre bremsen das Wachstum

Laut einer Umfrage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) wissen viele Verbraucher, was ein Smart Home ist – das Interesse am vernetzten Zuhause ist aber noch eher gering. Die Frage „Was ist ein Smart Home?“ können mittlerweile 56 Prozent der Verbraucher gut beantworten. Noch immer bleibt aber laut der Studie vielen Verbrauchern unklar, welchen konkreten Nutzen das vernetzte […]

Mehr auf Housecontrollers

Das könnte dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen