Schlecht gedämmtes Haus? Smarte Heizkörperthermostate können die Heizkosten senken

Smarte Heizkörperthermostate können insbesondere in schlecht gedämmten Häusern dazu beitragen, die Heizkosten zu senken. Das ist das Ergebnis einer Studie des Potsdamer Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS). Die energetische Sanierung von Häusern ist eine sinnvolle Maßnahme für den Klimaschutz und trägt dazu bei, die laufenden Heizkosten zu senken – ob sich die Wärmedämmung lohnt, sollte […]

Mehr auf Housecontrollers

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen