Espressif ESP32-S2: RISC-V-Zusatzkern im WLAN-Mikrocontroller

Espressif ESP32-S2: RISC-V-Zusatzkern im WLAN-Mikrocontroller

Der chinesische Entwickler der weit verbreiteten ESP-Mikrocontroller etwa für WLAN-Schaltsteckdosen baut nun auch einen sparsamen RISC-V-Rechenkern ein.

Mehr bei Heise Smarthome

Das könnte Dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen