Alexa und der Datenschutz: Sprachaufzeichnungen lassen sich jetzt automatisch löschen

Nachdem Amazon in der vergangenen Woche neue Echo-Lautsprecher vorgestellt hat, reicht das Unternehmen jetzt neue Alexa-Funktionen für einen verbesserten Datenschutz nach. Laut Amazon sei der Datenschutz bei der Entwicklung neuer Geräte für das Unternehmen von „fundamentaler Bedeutung“. In der Vergangenheit konnte das Unternehmen diesem Versprechen aber nicht immer gerecht werden – wir erinnern uns beispielsweise […]

Mehr auf Housecontrollers

Das könnte dich auch interessieren …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen